Es ist vollbracht!!!

Was für ein intensives Jahr!

 

Einfach nochmal den Kopf anstrengen, sich mit einer Sache auseinandersetzen, die einen wahnsinnig interessiert… im Januar 2016 hab ich also Nägel mit Köpfen gemacht. Ich habe mein Fernstudium zur Ernährungsberaterin begonnen.

 

Was erst einmal zur kalten Jahreszeit, in der man sowieso viel im Haus ist, und mit den grundsätzlichen Basics zur Ernährung begann, wurde bald BIOCHEMIE BEI BRÜTENDER HITZE!!! Während um mich herum die Nachbarn im Garten lagen, die Beete pflegten und den Grill vorbereiteten, hockte ich im Studio unterm Dach und paukte Stoffwechselzusammenhänge. Wenn es an der Tür klopfte und die Frage „Bock auf eine Runde Trike fahren?“  kam, hätte ich oft gern alles hingeworfen und wäre mitgefahren. Aber mein Ehrgeiz hatte mich gepackt und so paukte ich weiter essentielle Aminosäuren in meinen Kopf.

  

Heute… ein gutes Jahr später, liegt meine Prüfung hinter mir und das Zertifikat vor mir!

 

Es ist eine Herausforderung, ein Fernstudium neben einem Vollzeitjob mit Vollzeitleben zu vereinbaren. Aber ich hatte großartige Unterstützung zu Hause, ständig Zuspruch aus der Familie und den Willen, diese Etappe bestmöglich zu meistern. Jetzt bin ich also Ernährungsberaterin.

 

Ich freue mich wahnsinnig darauf, den Menschen zu erklären, dass es nicht nur Schwarz oder Weiß auf der Ernährungslandkarte gibt. Ich möchte dafür sorgen, dass bei gesunder Ernährung der Genuss im Vordergrund stehen kann und darf. Ich möchte meinen Klienten beibringen, dass es zum Glücklichsein gar nicht so ein weiter Weg ist. Weder durch den Lebensmitteldschungel noch durch die Herausforderungen, die der Alltag uns stellt.

 

Danke an meinen Schatz, der nicht nur für den nötigen Freiraum gesorgt hat, sondern auch meinen Kopf sortiert hat, wenn ich mal wieder rein gar nichts verstanden habe. Und danke an meine Familie, die so fest daran geglaubt hat, dass ich dieses Ding hier zum Abschluss bringe. Jetzt bin ich wieder voll und ganz für Euch da!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Sylvia (Freitag, 03 Februar 2017 06:55)

    Klasse MonI, herzlichen Glückwunsch! LG

  • #2

    Annette (Samstag, 04 Februar 2017 00:52)

    Super!!!! Herzlichen Glückwunsch und feier den Abschluss ordentlich! Lg

  • #3

    Sarah (Samstag, 11 Februar 2017 13:04)

    Herzlichen Glückwunsch!! Ich freue mich sehr für dich – und wenn du mal wieder was "hübsches aus der Grafik" brauchst, melde cih jederzeit bei mir :) LG, Sarah

  • #4

    Doreen (Montag, 06 März 2017 19:46)

    Super Super Super! Herzlichen Glückwunsch! :)

    Grüße