Süßkartoffel-Lasagne

Der Klassiker mal anders

 

Zutaten (4 Personen)

  • 2 große Süßkartoffeln
  • 2 Dosen Tomaten
  • 2 große Möhren
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 125 ml Rotwein
  • 400 g Ricotta
  • 1 EL Fenchelsamen
  • 5 Zweige Thymian
  • 3 EL Rosinen
  • Lasagneplatten
  • 3 EL Pinienkerne

 

 

Zubereitung (60 Minuten)

Backofen auf 200° vorheizen. Süßkartoffeln putzen und würfeln. Auf einem Backbleck mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer vorwürzen - ca. 20 Minuten garen.

 

In der Zwischenzeit die Möhren putzen und fein würfeln. Thymian abbrausen und mit den Fenchelsamen fein hacken.

 

Die Hähnchenbrustfilets in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl anbraten. Möhren, Kräuter und Gewürze in einem Topf ebenfalls in 1 EL Olivenöl kurz anrösten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das goldbraun gebratene Hähnchenfleisch dazugeben und mit dem Rotwein ablöschen. Einmal kurz aufkochen lassen, dann die Dosentomaten und die Rosinen hinzufügen. Ca. 45 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

 

Wenn die Süßkartoffeln weich genug sind, das Blech aus dem Ofen nehmen und die Temperatur auf 180° runterregeln. Hähnchenragout, Süßkartoffeln, Lasagneplatten und Ricotta nacheinander schichten - wenn es geht, 2 x wiederholen.

 

Mit Ricotta enden und mit Pinienkernen bestreuen. Danach 45 Minuten goldbraun backen und anschließend genießen.

Download
Süßkartoffel-Lasagne
Das Rezept als Download
Süßkartoffel-Lasagne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Kommentare: 2
  • #2

    Mo (Mittwoch, 28 Februar 2018 08:03)

    Hallo Grit! Freut mich von Dir zu hören und schön, dass Vitamin-B-happy Dir gefällt. Danke vor allem für Deinen wertvollen Hinweis - habe den Download direkt geändert! Viel Spaß beim Nachkochen. Liebe Grüße zu Hause, auch von Stefan!

  • #1

    Grit (Dienstag, 27 Februar 2018 18:01)

    Hallo Moni,
    ich verfolge seit unserem Kennenlernen deinen Blog und bin immer wieder auf Neue begeistert - mach weiter so!!!
    Wollte mir gerade das Rezept der Süßkartoffel Lasagne runterladen, da ist mir aufgefallen, dass Ei im Avocado-Bett erscheint. Das kannst du sicher korrigieren.
    Liebe Grüße auch an Stefan - Grit vom Segeltörn 2017 in Kroatien