Gegrillte Avocado mit Tahini-Topping

Zutaten (2 Portionen)

  • 1 Avocado
  • 1/2 Schlangengurke
  • 3 kleine Tomaten
  • 1/4 rote Zwiebel
  • Minzblätter (nach Geschmack)
  • Salz, Pfeffer

 Für das Tahini-Topping

  • 2 EL Tahini
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 4 EL Gemüsebrühe
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

 Zubereitung

Zuerst Gurke, Tomate und rote Zwiebel in kleine Würfel schneiden, würzen und zur Seite stellen.

 

Für das Tahini-Topping alle Zutaten zu einem cremigen Dressing verrühren.

 

Die Avocado aufschneiden und den Kern entfernen. Die Schnittfläche etwas einölen, danach für 3 Minuten auf den Grill legen. Min Tipp: Auf der Schnittfläche grillen und danach seitlich über geringer Hitze auf der Schale liegend noch 1 Minute ziehen lassen (siehe Foto unten).

 

Mit Gemüse und Topping anrichten - fertig! Wie wäre es dazu mit einem Stück gegrilltem Lachs mit Kräutern? Ihr habt so eine super Portion gute Fettsäuren in Euren Grillabend integriert.

Download
Gegrillte Avocado mit Tahini-Topping
Das Rezept als Download
Gegrillte_Avocado_Tahini-Topping_VBH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.1 KB
Kommentare: 0