Karamellapfelmus

Hält eingekocht bis zu einem Jahr... wenn's nicht zu verführerisch ist!

 

Zutaten

  • 1 kg Äpfel
  • 100 g Zucker (gerne auch Kokosblütenzucker)
  • 1 Stange Zimt
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zitrone
  • 250 ml Wasser

Zubereitung

Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

In einem Topf den Zucker karamellisieren - dabei fleißig rühren, damit er nicht anbackt am Topfboden. Sobald der Zucker schön hellbraun ist die Temperatur reduzieren und das Wasser zugießen. Vorsichtig sein... es zischt ganz schön!

Das Karamell ist jetzt ein Klumpen in dem Wasser. Jetzt einfach weiterrühren, bis der Klumpen sich gelöst hat. Danach Äpfel, Zimt, Vanille und Zitrone in den Topf geben und einkochen, bis die Äpfel ganz weich sind.

Zimtstange entfernen und das Apfelmus in gut ausgekochte Einmachgläser füllen.

Download
Karamell-Apfelmus
Das Rezept als Download
Karamellapfelmus_VBH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.4 KB
Kommentare: 0