Süßkartoffelmuffins

Glutenfreier Genuss!
Zutaten (12 Muffins)
  • 500 g Süßkartoffeln
  • 1 Tasse Datteln
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 50 g dunkle Schokolade
  • 1 Tasse grob gehackte Walnüsse
  • 6 EL Ahornsirup
  • 12 Muffinförmchen

 

Zubereitung (ca. 40 Minuten + 1 Stunde Einweichzeit)

Die Datteln müssen eine Stunde in Wasser eingeweicht werden, damit sie schön weich sind. Die Süßkartoffeln in der Zeit schälen und in 1 cm große Stücke schneiden, danach 20 Min über Dampf garen.

Die Süßkartoffeln und Datteln pürieren. In einer Schüssel Buchweizenmehl und Mandeln mischen, dann die Süßkartoffel-Dattel-Masse dazugeben.

Die Schokolade wird in einem kleinen Topf geschmolzen, dann mit den Walnüssen und dem Ahornsirup in die Schüssel gegeben. Tüchtig verrühren, bis ein ganz glatter Teig entsteht.

Den Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen und bei 180° (160° Umluft) 20 Min backen. Nach dem Abkühlen servieren.

 

Glutenfrei... ist das eigentlich nur ein Hype oder was steckt wirklich dahinter? Mehr hier...

Download
Süsskartoffelmuffins
Das Rezept als Download
Süsskartoffelmuffins.pdf
Adobe Acrobat Dokument 464.3 KB
Kommentare: 0