Avocado-Tomatensalat auf Quinoa

Glutenfreies Kraftpaket

 

Zutaten (2 Personen)

  •  ½ Tasse Quinoa
  • 10 Cocktailtomaten
  • ½ Avocado
  • ½ Schlangengurke
  • 1 Schalotte
  • 60 g Schafskäse gekrümelt
  • Petersilie, Salz, Pfeffer, Chili aus der Mühle
  • 1 EL Olivenöl, 1 EL Balsamico-Essig

 

Zubereitung (ca. 20 Minuten)

Die Quinoa Körner unter heißem fließenden Wasser abspülen. Danach in zwei Tassen Salzwasser aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen.

In der Zwischenzeit kannst Du das Gemüse putzen und würfeln. Vermische es mit dem Olivenöl und Balsamico-Essig, bevor Du es nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzt.

Sobald die Quinoa Körner bissfest sind, können Sie in ein Sieb abgeschüttet werden. Ich lasse die Körner gut abtropfen und rühre mit einer Gabel so lange im Sieb, bis das Wasser ganz abgelaufen ist.

 

Schick anrichten, mit Schafskäse bestreuen, Chili aus der Mühle drüber (wer’s mag) und GUTEN APPETIT. Dein persönliches Kraftpaket ist angerichtet!

 

Du willst noch mehr über Quinoa erfahren? Klick hier zum Quinoa-Foodie

 

 

Download
Avocado-Tomatensalat auf Quinoa
Das Rezept zum Download
Avocado-Tomatensalat auf Quinoa_VBH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.1 KB
Kommentare: 0