Kichererbsen-Snack

Für ernährungsbewusste Couchpotatoes

  

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 TL Kurkuma (wer's mag aus der frischen Wurzel)
  • 1/2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Currypulver
  • Meersalz & Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl 

Zubereitung

Die Kichererbsen in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Die Fenchelsamen, den Kreuzkümmel, Kurkuma und die Koriandersamen in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Wenn Ihr merkt, dass die Küche köstlich orientalisch duftet, die Pfanne vom Herd nehmen und die Würzung mit Paprika, Curry, Salz und Pfeffer im Mörser klein reiben.

 

Kichererbsen in einer Schüssel mit Öl und der Würzmischung vermengen und im vorgeheizten Backofen (160° Umluft) 20 - 30 Minuten rösten - je nachdem, wie knusprig Ihr die Kichererbsen haben möchtet.

 

Foodie Kurkuma

Foodie Kichererbsen

Download
Kichererbsen-Snack
Das Rezept als Download
Kichererbsensnack_VBH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.6 KB