Tomatensuppe mit Broccolipesto

Schmeckt nach Urlaub in Italien
Zutaten (4 Portionen)
  • 1 kg Strauchtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 - 4 Zweige frischen Thymian
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 TL Meersalz
  • 60 ml Olivenöl
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL geröstete Pinienkerne
Für das Pesto:
  • 100g Broccoli
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 EL geröstete Pinienkerne
  • 1,5 EL geriebenen Parmesan
  • 60 ml Olivenöl

Zubereitung (ca. 60 Minuten)

 

Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Strauchtomaten waschen, vierteln und mit Thymian, Knoblauch und Zwiebeln auf einem Backblech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl darüber träufeln und 30 Minuten backen.

Für das Pesto Broccoli blanchieren und kalt abschrecken. Danach mit Knoblauch, Pinienkernen und Parmesan pürieren. Das Olivenöl langsam hinzugeben und zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Die Backofentomaten in einen Topf geben, Thymianzweige entfernen und mit Brühe aufgießen. Aufkochen, 10 Minuten köcheln lassen und danach pürieren.

 

Mit Broccolipesto, Pinienkernen und Pfeffer anrichten. 

 

Foodie: Tomaten

Download
Tomatensuppe mit Broccolipesto
Das Rezept als Download
Tomatensuppe_Broccolipesto.pdf
Adobe Acrobat Dokument 716.3 KB
Kommentare: 0